Lodging Confirmation

We can only book discount tours for guests that have booked lodging through us.

Tour
Name Age

If you wish us to use a different credit card number then the one you gave us, please call with that information. 907-224-2323

Calving Glacier
Alaska's Point of View "FREE" Reservation Service for Seward Alaska.

Our convenient one stop reservation service handles everything from accommodations to wildlife & glacier cruises in Seward. Plus discounts on tours for people that book lodging through us. Knowledgeable staff makes your trip planning fun, fast and easy!

Contact us now at 907-224-2323.
SPECIALS
HOME
LODGING
RESERVATIONS
TOURS
FISHING
OUTDOORS
TRANSPORTATION
RESTAURANTS
SHOPPING
EVENTS
NEIGHBORS
HISTORY
PICTURES
CONTACT US
CANCELLATIONS
SITE MAP
FREILUFT-AKTIVITÄTEN
Freiluft-Aktivitäten in den Kenai Fjords und Umgebung
Kenai Fjords National Park
majormarine.jpg -- major maine tours  --  --

Kenai Fjords National Park (Key-nigh gesprochen) grenzt im Norden und Westen an die Kenai National Wildlife Refuge und an seiner östlichen Grenze an den Chugach National Forest. Die südliche Begrenzung bildet der Golf von Alaska, wo steile Gebirgshänge in den Pazifik abfallen und eine Fjord-ähnliche Atmosphäre schaffen. Der Park befindet sich etwa 6 km westlich von Seward. Den am einfachsten zugänglichen Teil des Parks bildet Exit Glacier, den man über die 14 km lange Resurrection River Valley Road ereicht, die den Seward Highway bei Meile 3 kreuzt.

Der Park rühmt sich seiner wilden und einsamen Gipfel, seiner mächtigen Eisfelder, seiner Wasserfälle und Gletscher. Das Gelände ist steil, erlaubt aber das Wandern ohne zusätzliche, technische Ausrüstung. Das 777 qkm große Harding Ice Field (benannt nach dem ehemaligen Präsidenten Warren Harding) bedeckt die Kenai Mountains und speist mehr als 30 aktive Gletscher, die gegenwärtig abschmelzen. Diese Ströme aus Eis bewegen sich millimeterweise die Steilhänge hinab, zerreiben auf ihrem Weg Felsbrocken zu Sand und stürzen oftmals spektakulär in die See. Das Harding Ice Field ist eins von nur noch vier verbliebenen Eisfeldern in den USA und ein Überrest der erdgeschichtlichen Zeit des Pleistozäns, als eine massive Eisschicht den größten Teil des kontinentalen Amerikas bedeckte. Das Eisfeld erreicht Höhen bis zu 1.800 Metern und bedeckt Gipfel und Täler.

Die Kenai Fjords leiten ihren Namen ab von den Gletscher-zerschnittenen Gipfeln und Tälern, die durch den Zusammenstoß zweier tektonischer Kräfte immer tiefer und tiefer in die See gezogen wurden. Was einst alpine, eisbedeckte Täler waren, sind nun versunkene Tiefwasser-Gebirgszüge- und Täler, die die Fjords schafften. Die Kenai Halbinsel sitzt auf dem sogenannten „Ring of Fire“, einem geologischen Begriff, der die Schnittstelle der amerikanischen Kontinental-Platte mit der Nord-Pazifik-Platte beschreibt. Dadurch, dass sich diese Platten gegeneinander pressen, sinkt der Kenai Gebirgszug (Kenai Range) immer tiefer in den Golf von Alaska. Diese geologischen Kräfte fordern ihren Tribut gegenüber dem Kenai bis heute. So sank während des dreiminütigen Erdbebens am Karfreitag 1964 – es hatte eine Stärke von 8,6 auf der nach oben offenen Richter Skala – die Küstenlinie der Fjords um zusätzlich fast 2 Meter in die See.

Besichtigungs-Touren dauern zwischen 2 ½ und 9 Stunden. Die kürzeren Touren bringen Sie hinaus in die Resurrection Bay. Hier haben Sie die Möglichkeit, den Bear Glacier zu bestaunen und Adler, Wale, Papageientaucher, Seeotter und andere Wildtiere zu beobachten. Die längeren Touren bringen Sie hinaus aufs offene Meer und hinein in die Ailak Bay. Hier finden Sie eine Reihe weiterer, großer Gletscher, umgeben von landschaftlich reizvollen Berggipfeln und weiteren Wildtieren. Einige Touren beinhalten Mittag- oder Abendessen auf einer Insel, andere Touren offerieren eine Mahlzeit an Bord des Ausflugsdampfers. Abhängig von Ihrer Veranlagung und Empfindlichkeit seekrank zu werden, mag es hilfreich sein zu entscheiden, welche Größe das Schiff haben soll, mit dem Sie hinausfahren möchten. Die kleineren Schiffe sind schneller und beweglicher und in der Lage auch in kleinere Fjorde und Buchten hineinzufahren. Die größeren Schiffe aber bieten womöglich eine ruhigere Fahrt.

Klicken Sie sich durch unsere detaillierten Tour-Informationen und buchen Sie Touren und Charters im und um den Kenai Fjords National Park, die Resurrection Bay und Seward, Alaska. Denken Sie daran, dass wir für alle Touristen, die meinen kostenlosen Reservierungsservice für Unterkünfte nutzen, ebenso Buchungen für den Kenai Fjords National Park vornehmen können und dabei Preisnachlässe offerieren.

Back to previous page